Für meine Partner gedacht

...für Tamara

uppercut
uppercut1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 65.2 KB


Smolen

 

Die Basis Idee von Smolen ist dem Eröffner möglichst schnell eine 5/4 Verteilung in Oberfarben mitzuteilen. 

 

1 NT - 2♣ - 2 - 3 = Forcing mit 5+ ♠ und 4

1 NT - 2♣ - 2 - 3♠ = Forcing mit 5+  und 4♠

 

Mit 6-4/7-4 falls der Eröffner 3NT nach Smolen lizitiert, transferiert man in die 6 or 7 Karten Länge.

 

1 NT - 2♣ - 2 - 3/♠ = 4 Transfer auf  und 4 Transfer auf ♠

Weinviertler Bridgeklub Bisamberg
Weinviertler Bridgeklub Bisamberg

bridge-kurs-online

    gibt's auch im 

       facebook